Neues

Haribo und die Vocas ebenso

Dieses Jahr wurden wir eingeladen die Preisverleihung des Dr. Hans Riegels Fachpreises an der Uni Potsdam zu begleiten. Wir möchten allen jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern gratulieren, die sich u.a. auch mit dem Thema der Nachhaltigkeit intensiv beschäftigt haben. Weiter so!

Die Uni Potsdam wird 25

Mit einem vor allem akustisch besonderen kleinen Konzert im Treppenhaus des Großen Waisenhauses durften wir der Uni Potsdam zu ihrem 25.Jubiläum gratulieren. Beeindruckt von der natürlichen Verstärkung des Hauses freuen wir uns darüber, ein Teil der Feierlichkeiten gewesen sein zu dürfen!

Voca goes Ludwigsburg

Wir schauen auf einen super schönen Scala-Vokal-Wettbewerb zurück mit viel Abwechslung und zwei wohlverdienten Preisträgern mit BAFF und mundARTmonika! Wir bedanken uns bei der Jury und vor allem bei Ulrike Härter für ihr konstruktives Feedback.
Und natürlich schicken wir liebe Grüße an Room4Rent, mit denen wir eine fulminante Aftershowparty gefeiert haben. Es war ein Fest mit euch!

Neues Jahr, neue Songs!

Nachdem wir im Januar schon fleißig Lauras neue Interpretation von "King of anything" (Sara Bareilles) aufgenommen haben, ging es heute in die zweite Runde. Freut euch auf Mikis "Sunny"-Adaption und auf das türkische "Senden"-Arrangement von Jonas!

The Real Group im Tipi

Heute durften wir eines unserer A Cappella Vorbilder live erleben und haben Katerina wiedergetroffen, die uns vor zwei Jahren beim A Cappella Festival in Leipzig gecoacht hat. Es war ein tolles Erlebnis-wunderbare SängerInnen und sehr nette Menschen.

Weihnachten bei Frollein Langner

Ein paar Tage vor Weihnachten waren wir dieses Jahr bei Frollein Langner im Adventskalender versteckt. Es war ein sehr schönes und hinterher noch geselliges Weihnachtskonzert, an das wir lange denken werden. Danke an das Café Frollein Langner und an alle, die mit uns vorweihnachtlich gefeiert haben!

Zu Gast in der Schalotte

"Ja ist denn heut schon Weihnachten?"
Das dachten wir uns gestern Abend, als wir vor praktisch ausverkauftem Haus beim 20. acappella Festival in der SCHALOTTE gesungen haben. Unser Doppelkonzert mit malebox war ein Fest und wir danken allen, die da waren!

Die Vocas beim Arzt

Wieder einmal wurden wir eingeladen in Potsdam bei der deutsch-russischen Ärztetagung für imaginative Körpertherapie zu singen. Obwohl nicht alle TeilnehmerInnen deutsch verstanden, haben wir doch schnell über die Musik eine gemeinsame Sprache gefunden. Witzigerweise kam gerade von einem russichen Arzt die Idee, wir sollten doch über "Die Gedanken sind frei" improvisieren- dit war knorke.

Ein drittes und letztes Mal im Corbo

Nie haben wir uns wohler gefühlt, als bei Yvonne und Lisa in der Kleinkunstbühne Corbo. Auch dieses Mal wurden wir mit Begeisterung empfangen und durften uns musikalisch austoben: Sowohl mit kreativen Arrangements, verrückten Impros als auch mit neuen Choreos. Es hat uns viel Spaß gemacht und wir wünschen uns von den beiden, dass sie noch viele Jahre ihre Leidenschaft für die Kunst auszuleben und sie teilen.

Die Leipziger Messe im ver.di-Fieber

Was waren wir aufgeregt: Mit Angie höchstpersönlich in cremeweiß an der Bühnenkante, waren wir die Ersten, die den 4.ver.di Bundeskongress musikalisch eröffnen durften. Zusammen mit dem Kölner Jugendchor St.Stephan sangen wir gegen Rassimus und für Vielfalt. Samy Deluxe war auch am Start und hat Party gemacht- coole Sau. Hat tierisch Spaß gemacht!

Sommertagsträume in einer großen Halle

Beim diesjährigen Familienfest im Südgelände wurden wir eingeladen in der großen Lokhalle für Klein und Groß zu singen. Neben uns sorgten eine Trapezkünstlerin, SchauspielerInnen und anderen feenhaften Wesen auf Stelzen für einen bunten Tag inmitten der grünen Wildnis dieses schönen Parks.

Jils und Roberts Hochzeit

Eine alte Dorfkirche, ein charmanter Oldtimer und ein märchenhafter Garten. Wie in eine vergangene Zeit zurück versetzt haben wir uns gefühlt, als wir die zauberhafte Hochzeitsfeier von Jil und Robert musikalisch einleiten durften. Wir wünschen dem Brautpaar alles Gute!

Volle Technik voraus!

Leinen-los! 3 Jahre und 1000 gefühlte Konzerte später sind wir auf unserer Reise über den Ozean des Kabelsalates in der kabelfreien Zone angekommen. Mit den neuen Funkmikros können wir nun noch mehr Tumult auf der Bühne machen und tolle Choreos einstudieren. Auf facebook findet ihr auch die Bilder zu der abendlichen Mikro-Session!

ONAIR rockt den Fritzclub

Band- und Bildungsausflug von VocaYou zum ONAIR-Konzert am Postbahnhof. Von erstem bis zum letzten Ton hat diese Band incl. Sounddesignerin eine Energie an ihr Publikum übertragen, die nicht nur uns sondern auch jeden anderen in diesem Raum völlig vom Hocker gehauen hat. Von den Sieben können wir uns mehr als nur eine Scheibe abschneiden.

Zu Besuch beim Lions Club

Zu Beginn der Spargelsaison hat uns der Lions Club nach Beelitz eingeladen, um für sie auf der Eröffnungsfeier zu singen. Wir konnten so einige Augenpaare zum Strahlen bringen und wurden dazu noch mit einer wunderschönen Landschaft drum herum belohnt!

Wir sind online!

Endlich haben wir unsere erste eigene Website! Wir hoffen, ihr habt Spaß hier etwas herumzustöbern und noch mehr über uns zu erfahren!
Alle News und Bilder findet ihr auch auf der facebook-Seite, wir halten euch auf dem Laufenden.

Neue Bilder von Voca

Heute waren wir den ganzen Tag mit dem Team von studio formfrei unterwegs, erst auf dem Südgelände und abends an der Krumme Lanke am Wasser und haben nach schönen Motiven für neue Bilder von uns gesucht. Vielen Dank an die beiden Fotografen, wir hatten sehr viel Spaß und freuen uns auf das Ergebnis!

Abschied und Neubeginn

Wir haben uns neu formatiert und verabschieden uns mit einem riesigen Dankeschön von Sophia, unserer Altistin, mit der wir in den letzten Jahren mehr als nur Freundschaft geteilt haben. Danke für deine Energie, deine starke Stimme und für die tolle Zeit, die wir mit dir hatten.
An ihrer Stelle steht ab sofort die wundervolle Sylvia. Wir freuen uns auf die zukünftigen gemeinsamen Proben und das frische Lüftchen!

Neujahrsempfang der Uni Potsdam

Während des alljährlichen Neujahrsempfangs der Uni Potsdam durften wir dieses Jahr seine musikalische Umrahmung übernehmen. Im Anschluss haben wir es uns nicht nehmen lassen, uns der Jamsession im Foyer anzuschließen und das Buffettreiben etwas zu unterhalten. Let\'s fetz!

MICappella in Berlin

In der Schalotte in Berlin-Charlottenburg gab es heute Besuch aus Singapour! MICappella haben ihr Programm aus asiatischem Pop/Rock und auch traditionellen Klängen vorgestellt und wir waren absolut begeistert! Was für ein Sound und was für eine Show! Nach dem Konzert haben wir uns noch kurz mit den Sängern austauschen können und vielleicht gibt es ja kleines ein gemeinsames Konzert, wenn sie wieder in der Stadt sind...